Wissenswertes

Bleibe informiert mit und über enmeshed.

Allgemeine Fragen

Der Begriff der personenbezogenen Daten wird in Art. 4 Nr. 1 DSGVO definiert. Danach sind dies alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.
Die Betroffenen sind identifizierbar, wenn sie direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden können, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Personen sind. In der Praxis fallen darunter also sämtliche Daten, wie Telefonnummer, Kreditkarten- oder Personalnummern, Kontodaten, Kfz-Kennzeichen, das Aussehen, Kundennummer oder die Anschrift.

Eine digitale Brieftasche ist eine persönliche Brieftasche, mit der sich Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen künftig digital ausweisen können sollen. Außerdem sollen sie ihre Identitätsdaten und amtlichen Dokumente darin speichern und verwalten können. Viele Bürgerinnen und Bürger nutzen bereits ähnliche Anwendungen auf ihren Smartphones, um Tickets oder Bordkarten zu speichern oder ihre Bankkarten für Zahlungen bereitzuhalten. 

Unter digitaler Souveränität wird selbstbestimmtes Handeln und Entscheiden von Menschen, Unternehmen und anderen Institutionen im digitalen Raum verstanden. Dazu gehört auch die Fähigkeit, Geschäftsgeheimnisse von Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie die Privatsphäre von Menschen, bestmöglich zu schützen. Sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch Wirtschaftsbetriebe und wissenschaftliche Institutionen sollen dabei die Hoheit über ihre eigenen Sicherheits- und Datenschutzinteressen behalten und nicht in unausweichliche Abhängigkeiten geraten.

Eine digitale Identität ist ein Profil, das eine Person oder ein Unternehmen erstellt, um ein digitales Angebot nutzen zu können. Das können z. B. soziale Netzwerke, E-Mail-Accounts oder das Online-Banking sein. Mit den dafür abgegebenen Informationen wird eine verifizierte elektronische Identität erteilt, die sich vielseitig nutzen und mit verschiedenen anderen Daten verknüpfen lässt.

Mein Bildungsraum ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung beauftragter und von der EU finanzierter, bundesweiter digitaler Bildungsraum. Dort werden Lernende, Lehrende und Bildungsangebote miteinander vernetzt. Lernende können Ihre individuelle Lernreise nahtlos, digital von Bildungsangebot zu Bildungsangebot gestalten – ein Leben lang. Die dabei anfallenden personenbezogenen Daten, Lernstände und auch Bildungsnachweise werden digital in die persönlichen Ablage bspw. auf dem Smartphone übermittelt, um sie bedarfsgerecht mit den Bildungsangeboten für den nächsten Lernschritt nutzen und teilen zu können. Erfahren Sie mehr unter Startseite – Digitaler Bildungsraum (meinbildungsraum.de)

Die Abkürzung eIDAS steht für electronic IDentification, Authentication and trust Services. Es handelt sich um die EU-Verordnung Nr. 910/2014 des Europäischen Parlaments. Ziel der eIDAS-Verordnung ist es, elektronischen Transaktionen eine ähnliche rechtliche Stellung zu verschaffen wie Transaktionen auf Papier. Hierfür werden technische Verfahren und Standards für elektronische Zertifikate, Siegel, Zeitstempel und Signaturen definiert, die ein sicheres und konsistentes Verschicken elektronischer Dokumente erlauben.

Fragen rund um enmeshed

Das hängt von ihrem genutzten Verwaltungssystem und dem gewünschten Funktionsumfang ab. Kontaktieren Sie uns über enmeshed [at] js-soft [dot] com und wir geben Ihnen nach dem Erstgespräch einen groben Zeitrahmen

Grundsätzlich wird enmshed unter einer MIT Lizenz Open Source vertrieben. Kosten können entstehen, wenn Sie unser Backbone nutzen oder bestimmte Support- bis hin zu Entwicklungsleistungen in Anspruch nehmen.

Generell verfügt enmeshed über eine API Schnittstelle. Zu den gängisten Schulverwaltungs- und Campusmanagementsystemen besteht eine Anbindungsmöglichkeit.

Auf jeden Fall! Sie können Ihrem Dienstleister die Seite enmeshed.eu übermitteln. Von dort kann enmeshed als Open Source heruntergeladen und eingesetzt werden. Wenn Ihr Digitalisierungspartner dies ablehnt, können Sie auch direkt mit uns Kontakt aufnehmen. Wir übernehmen oder geben Ihrem Dienstleister Support.

Aktuelles

Learntec 2024 – enmeshed und Mein Bildungsraum mittendrin

Die Learntec in Karlsruhe zählt zu den bedeutendsten Bildungsmessen Europas, und dieses Jahr durften wir mit innovativen Vorträgen von Enmeshed und Mein Bildungsraum einen Beitrag

Pizza, Pentest, Projektstart: Ein Blick in die Welt der Cyber Security

Gemeinsam mit der Hochschule Mannheim – Hochschule Mannheim (hs-mannheim.de) gab es gestern den Startschuss für das Cyber Security Entwicklungsprojekt. In Zusammenarbeit mit 28 Studierenden des

Die Zukunft der Bildung: Ein Rückblick auf die Didacta 2024

Die didacta 2024 war mehr als nur eine Messe – sie war ein gelungener Mix für Innovationen und Ideen im Bildungsbereich. Vor zwei Wochen hatten

Klotzen und Sprinten mit Lego: Agiles Traumhaus ohne Anleitung

Teamarbeit bei enmeshed? Nicht nur besprochen, sondern auch bunt erlebt! Diesmal nehmen wir euch mit auf eine Reise durch unseren agilen Lego-Workshop, bei dem wir

Keine weiteren Beiträge

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vereinbaren Sie eine Demo

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mehr zu erfahren.